So geht es: RSS-Feed aus Artikeln eines FAZ-Redakteurs erstellen

Um keinen Artikel eines FAZ-Redakteurs zu verpassen, kann man ihn oder sie in seine RSS-Leseliste aufnehmen. Voraussetzung ist, dass er ein Autorenprofil auf FAZnet hat. Man suche auf:

http://www.faz.net/redaktion/

Leider sind hier freie Mitarbeiter oder Volontäre nicht vertreten. Ist die Person gefunden, klicke man auf den Namen und werfe einen Blick auf die URL. Sie lautet zum Beispiel:

http://www.faz.net/redaktion/hans-heinrich-pardey-11104419.html

Um nichts von Hans-Heinrich Pardey zu verpassen, erhält man den RSS-Stream mit einer leichten Änderung der URL. Man füge nach faz.net und vor /redaktion ein /rss ein. Die RSS-URL wäre demnach für den Kollegen:

http://www.faz.net/rss/redaktion/hans-heinrich-pardey-11104419.html

Diese URL im RSS-Reader einfügen, das ist schon alles.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.