Das Smartphone als Arbeitsgerät und Office-Maschine

Textverarbeitung am Smartphone: Hier kommt Android zum Einsatz
Textverarbeitung am Smartphone: Hier kommt Android zum Einsatz

Wenn das Notebook nicht dabei ist, springt das Smartphone ein. Geht es um E-Mail, arbeiten alle Handys mittlerweile wie ein Weltmeister. Aber wie gut sind die aktuellen Smartphones im Office-Einsatz, vor allem beim Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten, also dem zweitwichtigsten Job des Geschäftsreisenden?

Ich habe diese Frage in einem FAZ-Aufmacher beantwortet, und dazu alle aktuellen Smartphone-Betriebssysteme mitsamt Apps, Ökosystem und Cloud-Anbindung geprüft. Wie sich iOS von Apple, Android, Windows Phone von Microsoft und Blackberry bewähren und auf welche Details man achten muss, findet sich hier.